Eugénie ist gebürtige Griechin, aufgewachsen in Nürnberg.
Schon früh sprengte sie alle Ketten, die Tradition und Erziehung auferlegten. Immer ihrer Intuition folgend interessierte sie sich für Design und Kunst. Dabei entwickelte sie ihren eigenen, persönlichen und authentischen Stil, der immer mehr Freunde und Bekannte faszinierte.


Seit 1990 widmet sich Eugénie ausschließlich ihrer Berufung. Sie kreiert Design-Objekte – in zahlreichen Stunden liebevoller Handarbeit entsteht so aus völlig unterschiedlichen Materialien (Horn, SWAROVSKI ELEMENTS, Blattgold, reinem Gold, Silber, Edelmetallen, Mineralien und Edelsteinen) etwas völlig Neues: Ein Gesamtkunstwerk, das traditionelle und trendige Elemente zugleich enthält und daher zu jedem Anlass zeitlos schön anzusehen ist. Dabei spannt sie den Bogen von life-style, home-accessoires, Bekleidung und must haves bis hin zu Ihrer neuen Hornfex-Kollektion.
Durch den Fertigungsprozess ist Eugénie nicht nur in der Lage, auf ihre individuellen Wünsche einzugehen. Sie gibt ihnen auch die Garantie, dass Sie niemals jemanden treffen werden, der dasselbe Schmuckstück sein Eigen nennt.
Die Designerin legt in ihrer Arbeit größten Wert auf Perfektion, hat immer wieder neue Ideen, wobei sie nie ihre Bodenständigkeit verliert. Ihre Persönlichkeit steht für ihre Arbeit: Individuell wie es sie nur einmal gibt.